My Little Box Coconut

Wie ihr bestimmt schon wisst, liebe ich Überraschungsboxen! Immer wieder kommt Spannung auf, bevor ich diese Boxen öffne und wenn es sogar eine ist, die ich noch gar nicht habe ist die Spannung noch viel größer. Dank des Gofeminin-Testlabors darf ich meine erste My Little Box testen*, die jeden Monat mit einem verschiedenen Thema nach Hause kommt. Dabei sind Überraschungen aus dem Beauty-, Mode- und Lifestyle-Bereich zu finden. Eine Box kostet 17,50 EUR und ist mit einem monatlich kündbaren Abo erhältlich. Die Juli-Box ist mit dem Thema „Coconut“ ins Haus geflattert und ich kann euch schon so viel verraten: Das Thema wurde fast perfekt getroffen!

 

My Little Box Coconut Flower

 

Das Design der Box:

Normalerweise verliere ich nicht viele Worte über die eigentliche Schachtel, aber in diesem Fall muss ich einen ganzen Absatz verfassen: Die Box hat so ein cooles und stylisches Design, was perfekt zum Sommer passt und direkt an Urlaub erinnert. Die Kokospalmen greifen deutlich auf das Coconut-Thema zurück und gefallen mir wirklich gut. Zudem besteht sie aus stabiler Pappe und kann deswegen auch zum Verstauen von irgendwelchem Krimskrams verwendet werden.

 

Aber kommen wir nun zum wirklich spannenden Teil – dem Inhalt der Box:

 

My Little Box Coconut Detail

 

Inhalt der Box:

1. My Little Beauty Kokos-Spray Après Sun 100 ml – 13,00 EUR

2. Bumble and Bumble Surf Infusion oil and salt-infused spray 45 ml – 15,00 EUR

3. Merci Handy Hand Cleansing Gel Coco Rio 30 ml – 3,00 EUR

4. Weleda Nagelpflege-Stift 2,2 ml – 8,95 EUR

5. stella&dot Armband gold – 23,00 EUR

6. My Little Box Reisepass-Cover Let’s get lost – 14,00 EUR

7. My Little Box kleiner Stoffbeutel – keine Angabe

Gesamtwert: 76,95 EUR

Zudem ist das kleine Magazin ‚My Little World‘ enthalten, das einige Beauty-, Fashion- und Rezeptinspirationen enthält.

 

My Little Box Coconut Inhalt

 

My Little Beauty Kokos-Spray:

This coconut-scented body milk spray wants only the best for you. To lavish your skin with richness. To whisk you to exotic lands. To spoil you rotten with a nourishing formula that envelopes your entire body in a cloud of softness. Oh my, looks like this one’s a keeper. Do not apply to broken or irritated skin. Does not provide sun protection.

Ein Sommerprodukt, das nach Kokos riecht – total ins Schwarze getroffen! Mir gefällt die leichte, angenehme Formel zum Aufsprühen. Nach einem kurzen Test konnte ich feststellen, dass die milchige Flüssigkeit schnell einzieht und nicht klebrig bleibt. Ich habe dieses Jahr noch kein Apres-Sun Produkt gekauft, da kommt mir dieses hier total gelegen.

 

Bumble and Bumble Surf Infusion:

Ob du nun aus Bora-Bora oder Baden-Württemberg kommst –  mit Hilfe des überaus beliebten Bumble and Bumble Surf Sprays kannst du überall mit perfekt zerzausten, Beach-Babe-würdigen Haaren auftrumpfen. Einfach in das handtuchtrockene Haar sprühen, etwas kneten und eine sexy Mähne, wie nach einem ganzen Tag am Strand, genießen – aber ohne lästigen Sonnenbrand und freche Sandkrümel in der Hose.

Ich finde die Idee von solchen Salzwasser-Sprays an sich ganz cool, aber ich persönlich bin kein Freund davon. Die Haare sind dadurch dann total klebrig oder trocken und so fühle ich mich nicht wohl. Trotzdem finde ich, dass dieses Produkt zum Thema der Box passt und gut gewählt ist, ich werde es dennoch verschenken.

 

Merci Handy Hand Cleansing Gel:

Das ist der offensichtlichste Beauty-Hack E-V-E-R. Willst du schöne Haut, halte deine Hände sauber! Es ist einfach eine Tatsache, dass man im Laufe des Tages, einer Stunde oder in der U-Bahn jede Menge ekliges Zeug anfasst (und sich anschließend ins Gesicht fasst). Um deine jolies mains keimfrei zu halten, haben wir unsere Freunde von Merci Handy gebeten, uns eine nach Kokos duftende Version ihres kultigen Handreinigers zu mischen. Ein kleiner Klecks dieses mit Vitamin E angereicherten Gels in deinen Händen, macht sie blitzsauber, weich und lässt sie nach tropischem Paradies duften. Merci, Merci Handy.

Und auch hier passt das Produkt perfekt zum Thema Coconut und allgemein zum Sommer. Ein antibakterielles Handgel mit Kokosduft: Ich bin wirklich begeistert wie gut es riecht! Normalerweise riechen solche Gele eher nach Alkohol oder nun ja Desinfektionsmittel. Aber das hier duftet so toll, dass mir das Hände desinfizieren richtig Spaß macht. Bei diesem Produkt kann ich jetzt schon sagen, dass ich es mir nachkaufen werde.

 

Weleda Nagelpflege-Stift:

Diesen Sommer bekommt dein Maniküre-Set Superhelden-Verstärkung, die deine Maniküre rettet und trockenen Nagelhäuten den Kampf ansagt. Sein Name? Weleda Nagelpflege-Stift. Seine Superkraft? Dank seiner zarten Mischung aus Granatapfelsamenöl, Sheabutter und Bienenwachs, pflegt er im Handumdrehen Nägel und Nagelhaut und sorgt für einen gesunden Glanz. NATRUE-zertifiziert, frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen, wirkt er natürlich glättend und schützend. Dabei duftet er köstlich, ist handlich und so kompakt, dass du ihn überall hin mitnehmen kannst. Wenn das kein wahrer Held ist!

Kommen wir zum einzigen Produkt, was ich nicht unbedingt passend zum Thema finde. Ein Nagelpflegestift hat für mich nicht unbedingt was mit ‚Coconut‘ oder Sommer zu tun und gehört für mich eher zu jeder Jahreszeit. Aber das ist auch schon alles was ich an diesem Produkt auszusetzen habe und ich kann es gut für meine Nagelroutine gebrauchen.

 

stella&dot Armband:

Zusätzlich zu den gerade genannten Beauty-Produkten sind sogar drei Accessoires dabei! Einmal ist ein goldener Armreif mit türkisem Puschel dabei, der mir richtig gut gefällt. Das Schmuckstück passt gut zum Sommerthema, aber wäre mir für stolze 23 EUR wirklich viel zu teuer. Es handelt sich hier nur um Modeschmuck, der zwar gut verarbeitet ist aber keineswegs hochwertigen Schmuck darstellt. Aber mir gefällt das Armband gut und ich werde es sicherlich ab und zu anziehen.

 

My Little Box Reisepass-Cover:

Bin etwa uncool, wenn ich zugebe, dass ich noch nie ein Reisepass-Cover hatte? Ich hab ja so das Gefühl, dass die ein Must-Have in jeder Reisetasche sind und zu jedem Reisepass gehören. Dank dieser Box darf ich mich jetzt auch mal cool fühlen und meinen Reisepass in ein schickes Cover hüllen. Schade finde ich, dass es aus Plastik ist und nicht aus Leder, aber man kann ja nicht alles haben ;)

 

My Little Box kleiner Stoffbeutel:

Zuletzt ist noch ein kleiner Stoffbeutel drinnen, in dem sich die Beauty-Produkte befanden. Ich bin mir nicht sicher, ob in jeder Box so ein Beutel dabei ist, denn er geht nicht in den Gesamtwert der Box ein. An dieser Stelle muss ich noch mal sagen, dass mir die gesamte Aufmachung der Box und die Art wie die Sachen verpackt wurden sehr gut gefallen hat.

 

Fazit:

Ich bin wirklich begeistert von dieser Box! Mir gefällt nicht nur das Design der Box sondern auch die Auswahl der Produkte. Sie treffen (fast) alle das Thema Coconut und passen gut zum Sommer oder den Urlaub. Das einzige Produkt was ich verschenken werde ist das Salzwasser-Spray, da ich persönlich solche Produkte nicht mag. Auch mit dem Preis-Leistungsverhältnis kann man zufrieden sein, denn man bekommt für 17,50 EUR einen Wert von knapp über 76,00 EUR!

 

Wie gefällt euch die My Little Box Coconut?

 

*Diese Box wurde mir kostenlos von Gofeminin zugeschickt. Dieser Beitrag wurde dabei nicht davon beeinflusst und entspricht ausschließlich meiner persönlichen und ehrlichen Meinung.

Share Button