Essence Colour&Go the Suede

Share Button

Mit diesem Post muss ich zuerst einmal ein Geständnis ablegen: Ich bin süchtig nach Nagellack! Kein Tag vergeht an dem meine Nägel unlackiert sind. Ja ich weiß, dass das auf Dauer nicht gut für die Nägel ist und sie sich dadurch verfärben können, aber ich fühle mich einfach nicht wohl mit unlackierten Nägeln. Es ist schon zu einer Gewohnheit für mich geworden. Da ich immer fleißig meine Nägel nach jedem Farbwechsel pflege und immer einen Unterlack auftrage, sind meine Nägel kaum verfärbt und sehen gepflegt aus. Um meine Sucht zu befriedigen gehe ich regelmäßig in Drogeriemärkte und schaue mich nach den aktuellen Neuheiten um. Vor einer Woche bin ich dann auf einen mir noch unbekannten Effekt-Lack von Essence gestoßen – The Suede aus der Colour&Go Reihe. Hier möchte ich euch meine Erfahrungen mit diesem Nagellack präsentieren:

Inhalt: 8 ml

Preis: 1,55 EUR

Beschreibung:

Die Colour&Go Lacke versprechen ein schnelltrocknendes Ergebnis, das für tagelangen Halt sorgt. Die patentierte quick&easy Brush ist besonders flach und vorne abgerundet, um das Auftragen noch leichter zu machen. Das 8ml-Fläschchen ist aus Glas und besitzt eine Plastikkappe, die der Farbe des Nagellacks gleicht. Die Farbnuance heißt: i love my blue jeans. Von dem Spezialeffekt Suede (engl. Wildleder) erfahre ich über die Produktbeschreibung nichts, aber ich stelle mir auf jeden Fall etwas mattes vor.

Anwendung:

Nach dem Auftragen eines Unterlacks lackiere ich meine Nägel mit dem Produkt. Tatsächlich ist das Auftragen mit dem speziell flachen Rundpinsel deutlich einfacher und ich male kaum die Ränder an. Das ist wirklich praktisch besonders wenn man es eilig hat und die Nägel auf Anhieb perfekt aussehen müssen. Der Lack ist so deckend, dass nur eine Schicht genügt. Direkt nach dem Auftragen sieht man keinen Spezialeffekt und ich bin zunächst enttäuscht. Auch zum Trocknen braucht er länger als ich es sonst von Essence Nagellacken gewohnt bin. Doch nach ca. 15 Minuten hat sich der Effekt endlich vollständig entfaltet und die Nägel erhalten eine matte und leicht raue Struktur. Es erinnert mich nicht unbedingt an Wildleder, aber ich finde den Effekt richtig cool, da matte Nagellacke zurzeit besonders angesagt sind.

Das Ergebnis sieht dann so aus:
Essence The Suede Nägel

 

Fazit:

Ich finde das erleichterte Auftragen und die hohe Deckkraft des Nagellacks sehr zufriedenstellend. Das einzige was mich ein bisschen stört ist, dass er etwas länger braucht um zu trocknen und den Effekt zu enthüllen. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, denn er hält etwa vier Tage lang ohne Abnutzungsspuren zu zeigen. Der Effekt gefällt mir sehr gut und auch die Farbe passt gut zum herbstlichen Wetter. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt.

Wie gefällt euch dieser Nagellack? Habt ihr auch schon Erfahrungen damit gemacht?

Share Button