Alverde Bube Dame König LE

Share Button

Limited Editions sind dieses Jahr wirklich rasant im Kommen, jeden Monat gibt es mindestens 3 neue einer Marke. Da ist es echt schwer zu widerstehen, da man ja weiß, dass die Sachen nur limitiert sind. Im Moment gibt es in allen dm-Märkten die Alverde Bube Dame König LE, die ganz im Stil des Kartenspiels gestaltet sind. Ich habe mich sehr zusammengerissen und nur zwei Lippenstifte aus dieser LE gekauft, die ich euch in diesem Beitrag gerne näher zeigen möchte:

Inhalt: 4,6 g

Preis: 2,95 EUR

Haltbarkeit: 11/2017

Ich habe mich für die Farben Jackpot-Pink (links) und Cash-Game-Violet (rechts) entschieden.

 

Alverde König Dame Bube Lippenstift offen

 

Jackpot-Pink ist ein dunkler Rosé-Ton, der ins Braune geht. „Pink“ als Bezeichnung passt da nicht so gut, aber mir gefällt der Ton sehr gut auf meinen Lippen. Die Farbe harmoniert gut mit meinen brauen Augen.

Cash-Game-Violet ist ein pinkstichiger Violett-Ton. Hier passt die Produktbezeichnung „Violett“ sehr gut. Dieser Ton harmoniert gut mit meinem blonden Haar, daher empfehle ich diesen Lippenstift an blonde und helle Typen.

Damit ihr euch die Farben besser vorstellen könnt, habe ich die beiden Lippenstifte auf meinem Handrücken geswatcht:

 

Alverde König Dame Bube Lippenstift Swatches

 

Beide Lippenstifte haben eine cremige Textur und lassen sich schön und sauber auftragen. Die Pigmentierung ist nicht sehr hoch, weshalb man ein bisschen schichten muss. Beide Farben enthalten keinen Schimmer oder Glitzer und haben ein semi-mattes Finish. Sie halten ca. 3 Stunden (ohne essen/trinken), danach muss aufgefrischt werden. Meine Lippen fühlen sich sogar gepflegt an und trocknen durch den Lippenstift nicht aus. Das ist ein großer Pluspunkt, denn es gibt nichts schlimmeres als spröde Lippen durch Lippenstift! Außerdem kann man einen leichten Duft von ätherischen Ölen wahrnehmen, den ich als angenehm empfinde.

Fazit:

Die Lippenstifte konnten mich mit ihrem außergewöhnlichem Spielkarten-Design und dem Inhalt völlig überzeugen. Der Preis von knapp 3 EUR ist wirklich günstig – dafür erhält man eine gute Haltbarkeit und sogar naturkosmetischen Inhalt. Klar habe ich schon besser pigmentierte Lippenstifte gesehen, aber für diesen Preis ist es absolut okay. Außerdem mag ich im Sommer lieber leichtere Texturen, die hochpigmentierten Lippenstifte mit mattem Finish sind mir da zu „schwer“ auf den Lippen, wenn ihr versteht was ich meine. Schaut sie euch auf jeden Fall mal an, sie sind einen Blick mehr wert.

 

Wie gefällt euch die Alverde Bube Dame König LE? Was habt ihr davon ergattern können?

Share Button