Isana Professional Haaröl Oil Care

Share Button

Ich bekomme oft Komplimente auf meine splissfreien und super weichen Haare. Das liegt daran, dass ich sie immer fleißig pflege. Deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen Haarpflegeprodukten, Haaröle haben es mir dabei besonders angetan. Vor einigen Wochen hatte ich mal wieder Glück bei den Rossmann-Produkttestern und ich habe einen Coupon für das Haaröl Oil Care der Hausmarke Isana Professional gewonnen. Für alle die diese Aktion nicht kennen: Man kann wöchentlich über Facebook einen Coupon für ein bestimmtes Produkt gewinnen, sich damit das Produkt kostenlos im Laden abholen, es testen und anschließend bewerten. Ich habe mich sehr über den Gewinn gefreut, da mein letztes Haaröl gerade ausgegegangen war und ich sowieso ein neues gebraucht habe. Doppelt Glück gehabt würde ich sagen! ;) Wie ich das Produkt letztendlich finde, erzähle ich euch hier:

Inhalt: 100 ml

Preis: 2,99 EUR

Beschreibung:

Das Haaröl ist mit Argan- und Sonnenblumenöl versetzt und enthält eine „3-fach Effekt Formel“, die dem Haar Widerstandskraft, Geschmeidigkeit und intensiven Glanz verleihen soll. Dabei soll der Öl-Komplex schnell in die Haarfasern einziehen und das Haar nicht beschweren. Die Flasche besteht aus stabilem Plastik und enthält einen Pump-Spender. Ich persönlich finde Pump-Spender einfach am besten, weil man die gewünschte Menge wirklich perfekt dosieren kann. Das Öl hat eine goldene bis kupferne Farbe und reflektiert schön im Sonnenlicht. Schöne Optik hin oder her, aber was taugt das Haaröl nun?

Anwendung:

Ich verwende oft nach der Haarwäsche ein Haaröl, je nach dem ob ich das Gefühl habe, dass meine Haare gerade eine Extraportion Pflege benötigen. Dabei verteile ich eine kleine Menge (und damit meine ich wirklich eine kleine Menge, sonst werden die Haare fettig!) in die unteren Längen und massiere den größten Teil in die strapazierten Spitzen ein. Ganz wichtig: Nicht auf der Kopfhaut verteilen (außer ihr wollt den Tag dann Zuhause verbingen und eurem Kopf eine ganz besondere Kur gönnen)!!! Aber meistens sind ja nur die Spitzen und unteren Längen strapaziert, denn die haben schon seit längerer Zeit das Licht der Welt erblickt… Wer den Haaren eine extra intensive Pflege geben möchte, verteilt das Haaröl vor der Haarwäsche, lässt es einige Zeit einwirken und geht dann zum Haarewaschen. Ich bervorzuge persönlich immer die vorher genannte Variante, weil ich das Gefühl habe, die Haare nehmen das Öl im feuchten Zustand besser an als im trockenen. Meine Haare fühlen sich anschließend weich und gepflegt an. Das Öl riecht süßlich herb und verweilt recht kurz auf den Haaren.

Fazit:

Dieses Haaröl gehört jetzt nicht unbedingt zu meinen Favoriten, aber es erledigt seine Arbeit ganz gut, dafür dass es nur knapp 3 EUR kostet. Wer keine stark beschädigten Haare hat und eine leichte, unkomplizierte und billige Pflege sucht, ist bei dem Isana Professional Haaröl Oil Care genau richtig.

Share Button