Studio Botanic Handcreme

Mein wichtigster Begleiter in der Winterzeit ist die Handcreme. Ohne Handcreme würden meine Hände ziemlich schnell der Oberfläche eines Schleifpapiers ähneln. Trockene Heizungsluft und eisige Kälte bevorzugt das Ganze. Unterwegs nutze ich gerne eine Handcreme, die schnell einzieht aber trotzdem die Hände gut pflegt. So bin ich auf eine ganz neue Handcreme gestoßen oder besser gesagt eine neue Marke, die ich in den letzten zwei Wochen getestet habe. Studio Botanics kommt aus Köln und hat bisher nur ein Produkt auf den Markt gebracht – die besagte Handcreme. Ob diese Handcreme (PR-Sample) mein neuer Begleiter in der Handtasche ist, erzähle ich euch hier:

Inhalt: 50 ml

Preis: 13,95 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 6 Monate

Das Design:

Die Handcreme befindet sich in einer Alutube und ist sehr schlicht in weiß gehalten. Das Logo ist auch sehr schlicht und drückt eine gewisse Eleganz aus. Ich finde es ziemlich erfrischend mal wieder ein schlichtes Produkt in der Hand zu halten zwischen all den Einhorn-, Regenbogen-Mustern, die man 2017 einfach überall gesehen hat. Ein weiterer Vorteil ist die Alutube, durch die man ganz leicht den gesamten Inhalt herausquetschen kann.

Beschreibung:

Schutz und Pflege der Hände für jeden Tag. Mit veganem Wachs, Zitrusextrakten und Avocadoöl. Auf die gereinigten Hände auftragen und einmassieren, zieht schnell ein und fettet nicht. Schützt die Hände vor dem Austrocknen, wirkt antioxidativ und spendet Feuchtigkeit. Konservierung erfolgt auf pflanzlicher Basis. Zertifizierte vegane Naturkosmetik für die Hände.

Anwendung:

Die Creme hat eine feste Konsistenz, die sich sehr leicht verteilen lässt. Anfangs legt sich ein leichter Fettfilm auf die Haut, der sehr schnell einzieht. Der Duft ist durch die enthaltenen Zitrusextrakte sehr frisch und zitronig. Meine Hände fühlen sich gepflegt an, aber es könnte für meinen Geschmack noch etwas mehr sein. Diese Handcreme ist gut für die schnelle Pflege zwischendurch ohne fettige Hände, aber abends brauche ich doch etwas reichhaltigeres.

Fazit:

Die Studio Botanics Handcreme punktet bei mir mit ihrem schlichten Design und den äußerst guten Inhaltsstoffen. Auch der frische Citrusduft gefällt mir sehr gut und die schnell einziehende Konistenz ist sehr praktisch für unterwegs. Der einzige Minuspunkt ist, dass die Creme etwas reichhaltiger sein könnte. Die Pflegewirkung hält nur kurze Zeit an und ich muss wieder nachcremen. Nachts muss ich zu etwas Reichhaltigerem greifen.

 

 

Share Button