Neues Essence Sortiment Herbst 2018

Anfang August gab es bei Essence wieder eine große Sortimentsumstellung, wie es immer zweimal jährlich der Fall bei ihnen ist. Während mich die Frühjahrsumstellung nicht so interessiert hatte, gab es bei dieser jetzt einige interessante Produkte für mich. Ich finde, dass Essence sich so gut entwickelt hat in den letzten Jahren und wirklich mit allen Trends mithalten kann – und das alles für einen kleinen Preis. Auch wenn mir viele Produkte gefallen haben, musste ich mich natürlich zusammenreißen und habe mir nur wenige Produkte ausgesucht. Nach über einem Monat Testphase zeige ich euch diese ausgewählten Produkte in diesem Beitrag:

 

#instaperfect liquid make up in 50 #perfect honey und 60 #crazy caramel

Flüssiges, leichtes Make Up mit starkem Matt-Effekt für einen perfekten Teint. Langanhaltend und wasserfest. Mit anderen Farben mischbar. Vor Gebrauch schütteln.

Inhalt: 30 ml

Preis: 4,45 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 12 Monate

Diese Foundation hat mich schon bei den Previews interessiert, weil ich zurzeit auf der Suche nach einer günstigen Foundation mit mattem Finish bin. Als ich dann vor dem Regal stand, war ich doch etwas überrascht über das winzige Fläschchen. Aber ich habe es letztendlich trotzdem mitgenommen. Zum Verreisen ist die Größe übrigens super und durch die Plastikverpackung auch zum Fliegen geeignet. Die Foundation ist sehr flüssig und lässt sich durch einen schmalen Verschluss herausdrücken. Dabei muss man nicht allzu viel Druck ausüben, denn sonst hat man schnell zu viel Foundation auf dem Handrücken. Trotz der flüssigen Konsistenz hat die Foundation eine gute Deckkraft, was man auf den ersten Blick eher nicht erwartet hätte. Das Tragegefühl fühlt sich dementsprechend angenehm an und überhaupt nicht schwer an. Das Finish ist eher semimatt als matt, was mir persönlich sogar ganz gut gefällt. Die Haut hat einen ganz dezenten Glow und sieht nicht maskenhaft aus. Bis zu diesem Punkt bin ich begeistert von dieser Foundation, allerdings gibt es auch ein großes Manko: Die Haltbarkeit ist leider nicht so optimal. Die Foundation setzt sich schon nach kürzester Zeit (ab einer Stunde) in meinen Nasolabial- und Stirnfalten ab, was mich älter aussehen lässt. Auf dem unteren Foto könnt ihr genau das sehen (nach einer Stunde Tragezeit). Wirklich schade, denn sonst ist die Foundation wirklich ein gutes Produkt…

Eine weitere Anmerkung, die ich unbedingt los werden möchte. Ich habe von Natur aus einen recht hellen Teint und brauche im Winter meistens die hellsten Töne bei Foundations. Durch den Sommer bin ich natürlich etwas bräuner geworden, was mich zu einem leicht mittleren Ton gemacht hat. Essence wirbt mit dieser Foundation damit, auch für dunklere Hauttypen Farbtöne zu haben. Ich habe mir die Nummer 60 gekauft, dunkler sind nur noch drei Töne. Wenn mir schon einer  der dunkleren Töne passt, dann soll das was heißen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass richtig dunkle Hauttypen hier fündig werden – echt eine Schande. Sehr helle Näschen werden bei dieser Foundation ganz sicher fündig!

 

Camouflage+ matt concealer in 30 light honey

Ultra deckender, flüssiger Concealer mit mattem Finish. Lässt Augenringe, Unreinheiten & Tattoos im Nu verschwinden. Langanhaltend & wasserfest.

Inhalt: 5 ml

Preis: 2,75 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 6 Monate

Kommen wir zu einem Produkt, was mich wirklich positiv überrascht hat. Bisher fand ich die Concealer von Essence eher mittelmässig und ohne großartige Deckkraft. Als ich dann von diesem neuen Exemplar hörte, das selbst Tattoos verdecken soll, bin ich doch hellhörig geworden. Und was soll ich sagen: Ich finde den Concealer wirklich gut für diesen kleinen Preis! Er ist zwar nicht so deckend, wie der Tarte Shape Tape, aber für den Alltag völlig aussreichend für mich. Die Textur ist cremig und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Meine Augenringe werden ausreichend abgedeckt und Rötungen lassen sich auch gut damit kaschieren. Die Deckkraft ist sogar etwas höher als beim Catrice Camouflage Concealer, der bisher meine Nummer 1 aus der Drogerie war. Die Haltbarkeit ist auch wirklich gut, der Concealer bleibt an Ort und Stelle und kriecht nicht in die Fältchen. Eine absolute Kaufempfehlung meinerseits! Nur die Farbauswahl lässt mal wieder zu wünschen übrig: Ich glaube es gibt nur drei verschiedene Nuancen und die sind alle hell…

 

follow your <3 eyeshadow palette

Eyeshadow-Palette mit neun matten Shades und einer schimmernden Nuance in warmen Erdtönen wie Braun, Terracotta oder Creme, die sich perfekt miteinander kombinieren lassen. Die pudrige Textur mit hoher Pigmentierung schenkt jedem Look eine Portion Wärme.

  • Lidschatten-Palette mit neun matten Shades
  • Hochpigmentierte Puder-Textur
  • Verleiht jedem Augen Make-up einen warmen Look

Inhalt: 13,5 g

Preis: 6,95 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 24 Monate

Auch wenn ich schon gefühlt tausend Lidschattenpaletten besitze, musste ich mir diese genauer ansehen. Allein schon das Design dieser Palette hat mich an höherpreisige Paletten erinnert und ich wollte mich auch von der Qualität überzeugen lassen. Die Farben sind nicht überaus spektakulär, aber mit ihnen kann man gut Alltagslooks schminken. Bisher fand ich die Lidschatten von Essence eher mittelmäßig pigmentiert, doch bei dieser Palette hier findet man äußert gut pigmentierte Farben. Besonders die Matten Farben haben mich positiv überrascht. Sie lassen sich sehr leicht verblenden und gut aufbauen. Die schimmernden Farben sind auch gut pigmentiert, aber der Schimmer-Anteil kommt nicht so intensiv hervor. Alles in allem finde ich die Palette überraschend gut – besonders für diesen Preis. Ich benutze sie gerne für schnelle Alltags-Looks.

 

Melted Chrome eyeshadow in 01 zinc about you und 06 copper me

Die Lidschatten mit spannender Bouncy-Textur erinnern an geschmolzenes Metall und sind stark pigmentiert. Mit Silber, Copper, Taupe, Rosé, Nude und Blau-Violett gibt es die Eyeshadows in einer trendy Farbauswahl und dem Augen-Make-up sind keine Grenzen gesetzt.

  • Lidschatten mit Bouncy-Textur
  • Hochpigmentiert und trendy Farbauswahl
  • Look erinnert an geschmolzenes Metall

Inhalt: 2 g

Preis: 2,95 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 6 Monate

Obwohl ich lieber Lidschattenpaletten als Mono-Lidschatten kaufe und benutze, haben diese Exemplare dennoch mein Interesse geweckt. Der Metallic-Effekt sieht einfach zu heftig aus! Also habe ich mir zwei Farben gekauft und war wirklich schockiert über den extremen Effekt. Die Textur ist ziemlich interessant und schon fast „bouncy“. Zuerst fühlt es sich an wie ein Cremelidschatten, aber er verhält sich auf der Haut wie ein normaler Puderlidschatten. Die Pigmentierung ist nach nur einem Swipe wirklich bombastisch (siehe unten) und auch auf dem Auge können sich die beiden besonders als Highlight auf dem kompletten Augenlid oder dem Augeninnenwinkel sehen lassen. Für knapp 3 Euro bekommt man hier wirklich etwas besonderes, was auf dem Auge gut performt.

 

 

Hier seht ihr meinen Look, den ich mit den Produkten geschminkt habe. Auf den Bildern ist deutlich zu sehen, wie sich die Foundation in meine Fältchen abgesetzt hat. Und das nach nur einer Stunde Tragezeit… Was man aber auch schön sehen kann, ist der Melted Chrome eyeshadow in ‚copper me‘ auf meinem Augenlid. Der Effekt ist wirklich der Hammer!

Share Button