Neu: Revolution Skincare London

Share Button

Skincare ist ein immer beliebteres Thema und immer mehr Frauen achten auf einen gepflegten Teint. Denn selbst die beste Foundation sieht auf einer unebenen Hautoberfläche nicht so gut aus, wie sie eigentlich könnte. Immer mehr Beauty Brands haben das erkannt und setzen bei neuen Produkten den Fokus auf Skincare-Produkte. Make Up Revolution hat mit Revolution Skincare eine neue Range an Gesichtspflegeprodukten herausgebracht und bei dem ein oder anderen Produkt ist klar ersichtlich, von welchen Highend-Brands sie sich inspirieren lassen haben… Ich war natürlich neugierig und habe zwei Produkte gekauft.

CBD Oil

Inhalt: 30 ml

Preis: 11,99 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 12 Monate

Beschreibung:

Lerne unsere Lieblings-Haut-Inhaltsstoff kennen! Revolution Skincare Skin Nourishing Oil wird mit CBD-Öl oder Cannabidiol (ein Extrakt aus den Blüten und Blättern von nicht-drogenhaltigem Hanf) hergestellt. Mit diesem renommierten Öl, wirst du nicht auschillen, aber es wird dir helfen deine Haut, die zu Trockenheit und Empfindlichkeit neigt, mit seinen ultra-ernährenden Eigenschaften und seiner hohen Konzentration an reichen Fettsäuren, zu beruhigen und zu lindern. (Quelle: revolutionbeauty.com)

Anwendung:

Nachdem CBD-Öl ziemlich im Trend ist und es entspannen wirken soll, dachte ich mir – ach wieso nicht? Leider ist der CBD-Anteil eher gering, da es auf der INCI-Liste ganz am Ende steht. Andere Bestandteile sind Kokos-, Traubenkern-, Hanf- und Mandelöl. An sich wirklich schöne Inhaltsstoffe, die ich gerne auf meine Haut geben möchte. Laut Verpackung soll man dieses Öl morgens und abends anwenden, ich habe es allerdings nur abends benutzt. Denn Öl ist vor meiner Foundation eher nicht so optimal für mich. Abends angewendet bietet dieses Gesichtsöl eine sehr reichhaltige Pflege, die etwas Zeit zum Einziehen braucht. Die Konsistenz ist recht flüssig und lässt sich dadurch leicht verteilen. Zurück bleibt ein leicht fettiger Film, der die Haut äußert gut pflegt. Im Winter hat mir diese Reichhaltigkeit ziemlich gut getan, allerdings denke ich, dass ich dieses Öl im Sommer eher durch eine leichtere Feuchtigkeitspflege ersetzen werde. Ob meine Haut durch das geringfügig enthaltene Cannabidiol entspannter ist, konnte ich nicht feststellen.

Superfruit Extract Serum & Primer

Inhalt: 30 ml

Preis: 11,99 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 12 Monate

Beschreibung:

Lade dein Make-up mit Revolution Skincare Superfruit Extract auf. Der perfekte Weg, um deine Make-up-Routine mit hautpflegenden Wirkstoffen zu versorgen. Formuliert mit antioxidativem Heidelbeerextrakt, um Umwelteinflüsse zu bekämpfen und die Hautbarriere zu unterstützen, hinterlässt dieses leichte Serum und Primer eine weiche Haut, während ein subtiler irisierender Schimmer einen unschlagbaren Glow zaubert. (Quelle: revolutionbeauty.com)

Anwendung:

Wenn man sich die schimmernde Flüssigkeit so anschaut, denkt man doch direkt an die Unicorn Essence von Farsali – oder? Das war jedenfalls mein erster Gedanke, als ich die Pipette mit dem enthaltenen Serum gesehen habe. Das Superfruit Serum soll als Serum und gleichzeitg als Primer fungieren. Ich habe ihn in erster Linie als Primer benutzt, weil ich die schimmernden Partikel nicht in meiner Skincare-Routine brauche. Aber als „glowy“ Primer dachte ich mir, könnte dieses Serum doch gut funktionieren. Leider steht schon an 5. Stelle bei den INCIs der Bestandteil Parfum und das macht sich auch wirklich stark bemerkbar… Selbst nach einer Stunde nach dem Auftragen konnte ich den recht schweren süßliche Duft wahrnehmen. Ich mag stark parfumierte Gesichtsprodukte leider nicht so gerne und habe dieses Serum nicht oft benutzen können. Ansonsten handelt es sich hierbei um eine sehr leichte, wässrige Konsistenz mit zarten rosafarbenen Schimmerpartikeln. Das Serum zieht schnell ein und bietet eine glatte, leicht schimmernde Grundlage für die darauf folgende Foundation. Eine längere Haltbarkeit des Make-ups konnte ich leider nichts feststellen. Für mich ist dieses Produkt mehr ein Flop als Top!

 

Share Button