Meine Juni Favoriten 2018

– Werbung wegen Markennennung –

Das erste Halbjahr ist heute offiziell um und es ist mal wieder an der Zeit euch meine Monatsfavoriten zu zeigen. Dieses Mal zeige ich euch nur Produkte aus dem dekorativen Bereich. Mit dabei sind die Marken Too Faced, MAC, Tarte und Anastasia Beverly Hills:

Tarte Shape Tape Matte Foundation in light neutral:

Nachdem es ja ziemlich großen Aufruhr bei der Veröffentlichung dieser Foundation gab, weil die Shade Range zu wünschen übrig lies. Da ich aber unbedingt mal den Shape Tape Concealer ausprobieren wollte, habe ich die Gelegenheit genutzt und gleich die passende Foundation mit bestellt. Und was soll ich sagen, ich habe sie seitdem fast täglich benutzt. Sie hat ein mattes Finish, aber dennoch eine leichte Textur, was ich besonders jetzt im Sommer als sehr angenehm empfinde. Die Haltbarkeit ist auch ziemlich gut, allerdings glänzt meine T-Zone nach 4 Stunden deutlich. Das kann natürlich auch an den warmen Sommertemperaturen liegen. Was mich nur etwas stört ist der Applikator, mit der man die Foundation auf das Gesicht trägt. Ich bevorzuge lieber Pumpspender, nicht zuletzt wegen der viel hygienischeren Anwendung.

Tarte Shape Tape Contour Concealer in light neutral:

Muss ich noch was zu diesem Cocealer sagen? Er ist wirklich der beste Concealer, den ich je verwendet habe! Hohe Deckkraft, cremige Textur und lange Haltbarkeit. Ein Traum von Concealer und jeden einzelnen Hype wert! Wird auf jeden Fall nachgekauft.

Too Faced Natural Face Palette:

Diese Palette hat nicht nur das zauberhafteste Design des Jahres sondern auch eine wirklich schöne Auswahl an Gesichtspudern. Enthalten sind zwei Highlighter, zwei Blushes und zwei Bronzer. Da ist sowohl für helle als auch für dunkle Hauttypen was dabei. Die Farben sind gut pigmentiert und man muss aufpassen, dass man nicht zu viel auf den Pinsel bekommt. Auch wenn das passiert, kann man alles gut verblenden. Ich werde noch lange Freude an dieser Palette haben und finde, dass sie jeden Cent wert ist!

Anastasia Beverly Hills Amrezy Highlighter:

Okay Leute…. Kommen wir jetzt zu dem schönsten und geilsten Highlighter aller Zeiten! Angefangen von der sehr schönen Verpackung, bis hin zur außergewöhnlichen Prägung und dem unglaublichen Glow des Highlighter selbst. Wenn ich mich für einen einzigen Highlighter entscheiden müsste, den ich mein Leben lang benutzen will, dann wäre das dieser hier – wirklich! Ganz Große Liebe sag ich euch! Schade, dass er nur limitiert ist.

MAC Fix + Coconut:

Im Sommer habe ich wieder mal mein Fix+ in der Duftrichtung Coconut herausgekramt. Nicht nur der Duft passt super zu den sommerlichen Temperaturen sondern auch das dewy Finish, was man durch dieses Spray erhält. Das Fix+ von MAC ist ein Klassiker, den jeder Make-Up-Junkie Zuhause haben sollte. Das tolle Design der Flasche kommt aus einer LE aus dem letzten Jahr und ist sooo cool, dass ich diese Flasche immer wieder auffüllen werde, wenn sie leer wird. Solche wunderschönen Verpackungen dürfen nicht weggeworfen werden…

 

Was waren eure Juni Favoriten?

Share Button