Meine Januar Favoriten 2018

In diesem Jahr möchte ich wieder meine Monatsfavoriten mit euch teilen. Ich stelle euch jeden Monat die Produkte vor, die ich in diesem Monat am liebsten benutzt habe. Das können neue Produkte sein oder auch alte, wiederentdeckte Schätze sein. Diesen Monat habe ich drei Produkte aus dem dekorativen Bereich und zwei Pflegeprodukte für euch. Das sind meine Januar Favoriten:

Too Faced HangoverX Primer:

Dieser Primer wird schon lange gehypt und das nicht zu unrecht. Ich liebe diesen Primer zurzeit! Besonders jetzt im Winter versorgt er meine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und glättet zudem meinen Teint. Die cremige Textur enthält keine Silikone und duftet fruchtig-frisch nach Kokosnuss. Für sehr ölige Hauttypen wird dieser Primer eher ungeeignet sein, aber für meine empfindliche Winterhaut ist dieser Primer ein Segen.

BECCA Shimmering Skin Perfector Spotlight in Opal:

Eigentlich habe ich flüssigen Highlighter noch nie sonderlich gemocht – bis ich diesen hier lieben gelernt habe. Ich trage ihn unter meinem Puder für einen dezenten Glow und über Puder und Blush für einen richtig schönen dewy Look. Das tolle an diesem Highlighter ist, dass man ihn auch über Pudertexturen auftragen kann ohne, dass es fleckig aussieht. I’m in LOVE!

Colourpop Lippie Stix Matte in Contempo:

Die Lippie Stix von Colourpop sind zwar etwas schwerer erhältlich, aber sie sind wirklich so toll von der Haltbarkeit! Besonders die matten Texturen! Die Farbe Contempo ist meine liebste und ich habe sie diesen Monat wieder mal öfters getragen. Bald ist der Lippenstift leider leer und es muss unbedingt Nachschub her!

Clinique Take the Day Off Cleansing Balm:

Ich war in letzter Zeit auf der Suche nach einer richtig schonenden Weise, mein Make-Up zu entfernen. Besonders um meine Augenpartie rum, bin ich sehr empfindlich. Mir wurde von einigen Leuten dieser Reinigungsbalm empfohlen, der eine ganz weiche und cremige Textur hat, ähnlich wie bei hartem Kokosöl. Und was soll ich sagen? Ich bin sehr zufrieden mit der schonenden und effektiven Entfernung meines Make-Ups. Außerdem ist das Produkt sehr ergiebig, obwohl ich es täglich nutze habe ich gerade mal die oberste Schicht abgetragen.

Lush Jelly Gesichtsmaske Bunny Moon:

Lush hat vor kurzem eine neue Masken-Reihe herausgebracht, die ich so noch nie gesehen habe. Die Maske ist in Jelly-Form, ähnlich wie das Dusch Jelly von denen. Man nimmt sich dann eine kleine Menge heraus, verreibt es auf den Handflächen zu einer cremigen Textur und trägt das ganze auf das Gesicht auf. Die Haut ist danach so toll gepflegt, ich liebe diese Maske wirklich! Und der Duft ist auch himmlisch: eine Mischung aus Rosenöl, Lavendel und Honig würde ich sagen.

 

Was sind eure Januar Favoriten?

 

Share Button