Lush Ostern 2017 – eine kleine Auswahl

Share Button

Endlich werden die Tage wieder länger und auch der Frühling lässt sich langsam bei uns blicken. Und wenn der Frühling kommt ist auch schon ziemlich bald Ostern. Dieses Jahr zwar nicht schon im März, aber in den Geschäften tummeln sich schon viele, viele Osterüberraschungen. Auch Lush hat mal wieder neue, limitierte Oster-Produkte in die Läden gebracht – vier Produkte* davon wurden mir lieberweise von Lush Austria zugesendet (vielen lieben Dank an die liebe Laura)! In diesem Beitrag zeige ich euch diese Produkte und erzähle euch meine Meinung dazu:

 

Duschgel Wash Behind Your Ears

Unerhört sauber!

Den süchtigmachenden Duft nach Jasmin und Rose möchtest du auf deinem ganzen Körper haben – sogar hinter deinen Ohren! Pflegendes Bio Sonnenblumenöl erzeugt reichhaltigen Schaum, der deine Haut sonnig und geschmeidig macht. Schreib dir hinter die Ohren: Reinigender Karottenaufguss ist einfach unerhört gut.

 

 

Inhalt: 100 ml / 250 ml / 500 ml

Preis: 8,95 EUR / 17,95 EUR / 29,95 EUR

Wie bei Lush üblich ist auch dieses Duschgel sehr stark pigmentiert und hinterlässt nicht nur auf der Haut sondern um die ganze Dusche herum bunte Flecken. Die lassen sich aber zum Glück wieder mit Wasser abwaschen ;) Leider muss ich sagen, dass mir der Duft überhaupt nicht taugt. Er ist viel zu intensiv und riecht tatsächlich nach Karotten. Finde ich persönlich nicht so geil zum Duschen… Aber was wieder einmal sensationell ist: die reichhaltige Pflegewirkung, die bis nach dem Duschen anhält.

 

Gesichtsreiniger Flopsy

Spring auf den wabbeligen Zug in Richtung weicher, sauberer Haut.

Brauchst du einen Energieschub? Dank frischem Karottenaufguss und Irisch Moos Gel, die dein Gesicht zum Leuchten bringen, wirst du schnell vor Freude hüpfen. Sanftes Mandelöl spendet wohluende Feuchtigkeit. Reibe das Jelly direkt über dein Gesicht, oder schäume es in den Händen auf.

 

 

Inhalt: 200 g

Preis: 12,95 EUR

Das ist wohl der außergewöhnlichste Gesichtsreiniger, den ich je in den Händen hatte. Ein glibberiges, wabbeliges Ding in Hasenkopf-Form, das mein Gesicht reinigen soll?! Ich war zuerst sehr skeptisch, aber auch neugierig diese neue Art von Gesichtsreinigung zu testen. Vor der ersten Anwendung musste ich mir Gedanken machen, wie ich das Ding überhaupt benutzen möchte. Das Ganze wollte ich nicht auf einmal benutzen, da es mir etwas zu unhandlich erschien. Deshalb hab ich den süßen Hasenkopf erst mal in Stücke geschnitten (klingt ja fast nach einem Horrorfilm…) und habe ein kleines Stück mit Wasser zum Schäumen gebracht. Diesen Schaum habe ich dann auf meinem Gesicht aufgetragen und so mein Gesicht gereinigt. Allerdings kommt dabei nicht allzu viel Schaum zustande und das wabbelige Stück ist etwas unhandlich. Auch die Reinigungswirkung ist für mich nicht zufriedenstellend. Für mich eher ein witziges Waschuntensil für unter die Dusche, aber nicht für den alltäglichen Gebrauch.

 

Schaumbad Bunch of Carrots

Möhren-Power für Schaumschläger

Pack das Bündel an der Wurzel und ziehe es kräftig durch dein Badewasser für karottenstarken Schaum oder halt deine Möhre einfach direkt unter den Wasserhahn und schon kannst du den Schaumbergen beim Wachsen zuschauen. Das kannst du bis zu fünf Mal machen: Die Möhre(n) nach Gebrauch beiseitelegen, trocknen lassen und schon kann’s wieder losgehen. Neben der Schaumbad-Action begeistern ich sizilianisch Zitrone, Bergamotte und Buchu-Öl.

 

 

Inhalt: 3 Stück

Preis: 9,95 EUR

Ich liebe die Schaumbäder von Lush. Aber auch generell bevorzuge ich Schaumbäder gegenüber normalen Bädern ohne Schaum. Die Karotten sehen nicht nur super süß aus, sondern riechen auch total angenehm frisch nach Frühling. Der blumig-frische Duft erinnert mich an einen schönen Frühlingstag draußen in der Natur. Besser kann ich den Duft leider nicht definieren. Während dem Baden war mir der Duft dann leider etwas zu viel. Der blumige Duft wird dann im Wasser viel schwerer, was mir persönlich nicht mehr so gut gefällt. Aber das Gute an diesen Schaumbädern ist, dass man eine Karotte bis zu 5-Mal anwenden kann. Ich habe eine für drei Bäder verwendet, indem ich die Karotte unter das laufende Wasser gehalten habe, bis ich den gewünschten Schaumeffekt hatte.

 

Lippenpeeling Chocolate

Perfekt für Chocoholics.

Mandarine und Orange verweilen gemischt mit dunkler Schokolade, Kakao Absolue und Kakaopuder auf deinen Lippen. Dieses Zuckerpeeling ist schon fast wie ein kleines Dessert. Aber aufgepasst – nicht futtern! Auftragen, blank polieren und dann wieder fort damit… oder doch mal kurz über die Lippen lecken?

 

 

Inhalt: 20 g

Preis: 9,95 EUR

Dass ich die Lippenpeelings von Lush sehr gerne mag muss ich nicht mehr erwähnen. Und ich muss ehrlich sagen, dass es sich bei ‚Chocolate‘ um das allerbeste Lippenpeeling handelt, was ich je hatte. Allerdings nur was den Geschmack und Geruch betrifft. Die Peeling-Wirkung ist gut, aber sie könnte noch etwas stärker sein. Aber dieser himmlische Duft nach Zartbitter-Schokolade mit zartem Orangengeschmack versehen ist wirklich unglaublich gut. Und wenn ich mir die Lippen ablecke, schmeckt es genauso gut, wie es duftet. Ich kann euch dieses Lippenpeeling wirklich ans Herz legen, wenn ihr auch so eine Naschkatze wie ich seid…

 

*PR-Samples

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Lush
Meine Wertung
31star1star1stargraygray
Share Button