Dermalogica Active Moist

Je älter man wird, desto mehr Feuchtigkeit benötigt die Haut – das habe ich mittlerweile auch bei mir festgestellt. Deswegen probiere ich zurzeit viele feuchtigkeitsspendenden Gesichtscremes, bis ich mein optimales Produkt gefunden habe. Wichtig ist mir, dass ich das Produkt auch unter dem Make-Up trage ohne die Haut zu sehr zu beschweren. Und sehr feuchtigkeitsspendend soll’s dann natürlich trotzdem sein! Ich habe mich mal an das Active Moist* von Dermalogica herangetraut, weil ich bisher nur gutes darüber gehört habe. Wie meine Erfahrungen mit diesem Produkt sind, erzähle ich euch in diesem Beitrag:

Beschreibung:

Federleichte, ölfreie Feuchtigkeitslotion zur Tag- und Nachtanwendung bei tendenziell fettiger Haut. Active Moist wird von der Haut spurlos absorbiert und bildet eine unsichtbare Barriere gegen Feuchtigkeitsverlust. Seidenproteine und Extrakte von Klette, Salbei und Gurke besänftigen die Haut und spenden ihr Feuchtigkeit.

Inhalt: 50 ml

Preis: 44,00 EUR

Anwendung:

Die Konsistenz der Creme ist anfangs recht fest, aber lässt sich durch die Körperwärme sehr leicht auf dem Gesicht verteilen. Auf dem Gesicht aufgetragen verwandelt es sich in eine gelartige Textur, die sich wirklich sehr feuchtigkeitsspendend anfühlt. Der Duft ist leicht Citrus-artig, was ich als recht angenehm empfinde. Die Creme zieht recht schnell ein und hinterlässt ein gepflegtes Gefühl auf der Haut. Allerdings hält dieses Gefühl relativ kurz an und schon nach einer halben Stunde ist alles komplett eingezogen. Als Abendpflege reicht mir dieses Produkt also nicht. Aber als Feuchtigkeitspflege unter dem Make-Up eignet es sich wirklich hervorragend!

Fazit:

Ich benutze dieses Produkt unheimlich gerne unter dem Make-Up oder auch abends vor dem Auftragen eines Gesichtsöls. Als pure Gesichtspflege ist mir die Creme allerdings nicht reichhaltig genug. Würde ich dieses Produkt für 44 EUR nachkaufen? Ich denke eher nicht… Auch wenn mir die Anwendung unter dem Make-Up sehr gut gefällt, glaube ich, dass es günstigere Alternativen für diesen Zweck gibt.

 

 

*Produktsponsoring durch Bloggerclub

Share Button