Alverde Neuheiten Frühjahr 2017

Wie ich euch ja schon berichtet hatte, durfte ich auf dem Beautypress Naturkosmetik Event in Köln einige Neuheiten entdecken. Alverde, die Hausmarke von dm hat im dekorativen Bereich ordentlich nachgerüstet und eine doppelt so große Theke erhalten. Ich durfte einige der Neuheiten mitnehmen (PR-Samples) und habe sie die letzten Wochen getestet, um sie euch in diesem Beitrag vorzustellen. Es sind einige Top- aber auch einige Flop-Produkte dabei:

 

Pure Beauty Mizellen-Reinigungswasser

Reinigt und klärt.

Die Rezeptur mit Mizellen-Technologie und Fruchtsäure-Komplex reinigt und klärt die Haut auf sanfte Weise. Auch Make-Up und Mascara lassen sich leicht entfernen. Bei regelmäßiger Anwendung entfaltet sich die antibakterielle Wirkung und das Mizellen-Reinigungswasser kann Hautunreinheiten verhindern. Mit Hamamelis-Wasser und Trauben-Extrakt aus kontrolliert biologischem Anbau eignet sich die milde Formulierung auch für empfindliche Gesichtshaut.

 

 

Inhalt: 100 ml

Preis: 1,95 EUR

Haltbarkeit: 08/2019 (erhalten im März 2017)

Ich weiß, dass es für Naturkosmetik-Firmen schwieriger ist ihre Produkte zu konservieren als für herkömmliche Kosmetik-Firmen. Allerdings finde ich Alkohol sehr schwierig für Gesichtsprodukte. Es trocknet meine Haut nicht nur aus, sondern reizt sie zudem sehr. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe verrät mir direkt, dass sich der Alkohol als Inhaltsstoff schon an zweiter Stelle befindet. Als ich dieses kleine Fläschchen aufgedreht habe, hat der hohe Anteil an Alkohol schon fast in der Nase gebrannt. Trotzdem wollte ich es zumindest einmal versuchen und habe mich damit abgeschminkt. Das hätte ich allerdings nicht tun sollen… Der Alkohol und die darin enthaltenen ätherischen Öle haben besonders um die Augen stark gebrannt. Zudem lies sich das Make-Up nur durch starkes Rubbeln entfernen. Das alles trotz dem Versprechen, es sei für empfindliche Haut geeignet? Hm…

Für mich ist dieses Produkt ein absoluter Flop und leider nicht zu gebrauchen. :(

 

Hydro Primer

Schenkt der Haut den täglichen Hydro-Boost für einen erfrischenden Start in den Tag! Die ölfreie, transparente Formulierung mit natürlichen Wirkstoffen wie Salizylsäure aus Weidenrinden-Extrakt und Aloe Vera-Saft aus kontrolliert biologischem Anbau ist leicht und zieht schnell ein. Mit der Extra-Portion Feuchtigkeit kann der Primer statt der Tagespflege verwendet werden. Die Rezeptur eignet sich ideal als Vorbereitung für das Make-Up und verleiht einen natürlich schönen Look.

 

 

Inhalt: 30 ml

Preis: 3,95 EUR

Haltbarkeit: 07/2019 (erhalten im März 2017)

Auch hier genügt ein kurzer Blick auf die Inhaltsstoffe und man sieht wieder den (für mich) bösen Alkohol. Allerdings ist er hier nicht an zweiter sondern an dritter Stelle zu finden. Nach meinem Abschmink-Desaster mit dem Mizellenwasser hatte ich schon etwas Angst dieses Primer zu benutzen. Aber was tut man nicht alles für eine Review auf dem Blog. Die Textur ist gelartig und lässt sich sofort auf der Haut verteilen. Der relativ präsente Alkohol-Duft verfliegt schnell, nachdem man den Primer auf der Haut verteilt hat. Die Haut fühlt sich anfangs leicht klebrig an, was nach kurzer Zeit verfliegt. Danach ist die Haut völlig mattiert und bildet eine fettfreie Grundlage für das Make-Up. Das ist am besten was für fettige oder Mischhaut, weil der Haut schon etwas Feuchtigkeit entzogen wird. Obwohl eine Extra-Portion Feuchtigkeit versprochen wird konnte ich nichts dergleichen feststellen. Liegt wohl an dem enthaltenen Alkohol…

Für mich leider auch kein Produkt, das ich verwenden kann.

 

Gel Make-Up 20 Light Beige

Die Gel-Textur sorgt für einen frischen und strahlenden Teint. Mit Extrakten aus Bio-Hamamelisblättern und Zitronenmelisse. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

 

 

Inhalt: 16,5 ml

Preis: 4,45 EUR

Haltbarkeit: 11/2018 (erhalten im März 2017)

Zu diesem Produkt kann ich leider keine vollwertige Review abgeben. Das liegt an dem wirklich übelerrregenden Duft, den ich nicht wirklich gut beschreiben kann. Aber mir wird wirklich schlecht, wenn ich daran rieche. Es riecht jedenfalls total abgestanden. Trotzdem habe ich meinen Finger in die gelig-cremige Konistenz getaucht, um das Produkt zumindest auf dem Handrücken zu testen. Das Make-Up sieht zunächst stark deckend aus, ist es aber nach dem Verteilen kaum mehr. Außerdem trocknet es so schnell an, dass sich ein streifenfreies Ergebnis kaum erzielen lässt. Ich hatte wirklich Probleme das Make-Up gleichmäßig zu verteilen. Und dann auch noch dieser Geruch dabei…

Leider ein richtiger Flop für mich, ich möchte dieses Produkt nicht einmal jemandem schenken. Ich hoffe allerdings, dass nur mein Produkt solch einen Duft hat und es vielleicht „gekippt“ ist.

 

Contouring Kit 01 Light

Farbpalette zum perfekten Konturieren und Highlighten. Mit Jojoba-Öl und Beerenwachs. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Inhalt: 7,5 g

Preis: 5,25 EUR

Haltbarkeit: 12/2018 (erhalten im März 2017)

Contouring-Produkte interessieren mich immer wieder, da ich bisher noch nicht meine absoluten Favoriten gefunden habe. Hierbei handelt es sich um drei Creme-Contouring Farben, bei denen eine zum Schattieren ist und die anderen beiden zum Highlighten einmal mit und einmal ohne Schimmer sind. Die Farben sind für einen hellen Hauttyp ausgerichtet und passen auch ganz gut zu meinem. Das einzige was ich kritisiere ist der etwas zu warme Schattierungs-Ton. Etwas aschiger und ich wäre komplett zufrieden gewesen. Die Konistenz ist cremig und lässt sich gut verblenden. Mit Creme-Contouring kann man allgemein nur ein zartes Ergebnis erzielen, für mehr muss man zu Puder greifen.

Ein gutes und handliches Produkt, was mich sicherlich öfters noch zu Reisen begleiten wird.

 

Gebackenes Rouge 20 Orchid Pink

Die alverde gebackenen marmorierten Rouges in zwei Farbnuancen sind ein absoluter Blickfang und verleihen dem Teint eine frische Ausstrahlung; mit Rosmarin-Extrakt aus kontrolliert biologischem Anbau und wertvollen Mineralien bringt die Puder-Textur einen wunderschönen Hauch von Farbe ins Gesicht. Das Rouge dafür dezent auf den Wangenknochen verteilen.

 

 

Inhalt: 13 g

Preis: 3,95 EUR

Haltbarkeit: 07/2019 (erhalten im März 2017)

 

 

Dieser Blush ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat auch eine tolle Farbabgabe. Das Finish ist leicht schimmernd und gibt einen tollen Glow. Die Farbe ist zwar recht dunkel, lässt sich aber durch leichtes Schichten gut regulieren. Ich finde diesen Blush wirklich toll und ich habe nichts daran auszusetzen.

 

Mat Lipstick 30 Lilac Passion

Für einen atemberaubenden Matt-Effekt und hohe Farbintensität. Die cremige Formulierung mit einer Kombination aus Sonnenblumen-, Jojoba- und Mimosenwachs lässt sich leicht auftragen und schenkt den Lippen ein gepflegtes Erscheinungsbild. Durch den praktischen Drehmechanismus ist die Mine komfortabel rückdrehbar.

 

 

Inhalt: 3,7 g

Preis: 2,95 EUR

Haltbarkeit: 10/2018 (erhalten im März 2017)

 

 

Kommen wir nun zu einem weiteren tollen Produkt, nachdem ich ja doch viel kritisieren musste in diesem Beitrag. Ein matter Lippenstift in richtiger Stift-Form, der sich sehr gut auftragen lässt. Die cremige Konistenz trocknet nach dem Auftrag leicht an, sodass die Haltbarkeit etwas verbessert wird. Trotz des matten Finish trocknet dieser Lippenstift die Lippen nicht aus und sie fühlen sich sogar etwas gepflegter an als sonst. Der leicht beerige Duft passt perfekt zum dunklen Beeren-Ton des Lippenstiftes.

Dieses Produkt ist von allen hier präsentierten mein Favorit und ich könnte mir vorstellen mir noch eine Farbe davon zuzulegen.

 

Tinted Lipbalm Apricot

Fruity Lips & Soft Color.

Mit Vitamin E sowie Mandel- und Jojoba-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

 

Inhalt: 4,6 g

Preis: 2,95 EUR

Haltbarkeit: 05/2019 (erhalten im März 2017)

Ich bin eigentlich nicht so der große Fan von Tinted Lipbalms, weil ich mir denke entweder Farbe oder garnichts auf den Lippen. Aber zum Glück sieht man fast nichts auf den Lippen, sodass ich wiederrum zufrieden sein kann. Der Duft ist eine Mischung aus süß und sauer und erinnert mich an Brause. Die Pflegewirkung ist wirklich gut und versorgt die Lippen mit ausreichend Pflege. Wer sich hier aber Farbe auf den Lippen erhofft, ist definitiv falsch bei diesem Lipbalm. Ich kann lediglich einen hellen Glanz erkennen.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Alverde
Meine Wertung
31star1star1stargraygray
Share Button