Sommerlaune mit Artdeco ‚Paradise Island‘

Die Marke Artdeco ist in Deutschland mittlerweile ziemlich gut im Kosmetik-Markt etabliert und bringt alle paar Monate limitierte Editionen heraus. Gerade noch aktuell ist die ‚Paradise Island‘ Kollektion, die Lust auf Sommer, Sonne und Strand machen. Auch wenn ich jetzt erstmal „genug“ (naja eigentlich hat man nie genug davon) Urlaub hatte, kann ich mit Bronzer und co das Urlaubsfeeling zumindest auf dem Gesicht verlängern. Ich stelle euch in diesem Beitrag zwei Produkte (PR-Samples*) aus dieser limitierten Edition vor – das Bronzing Magnum Powder in der dunkleren Farbe und den Ombré Lipstick in der Farbe tutti frutti.

 

Bronzing Magnum Powder 2

Wasserabweisender Bräunungspuder mit natürlichem Finish. Lanolin- und Parfümfrei.

Inhalt: 18 g

Preis: 24,95 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 18 Monate

Okay, können wir kurz einen Moment inne halten und uns diesen wunderschönen Bronzer nur anschauen? Er ist nicht nur hochwertig verpackt sondern hat noch eine wunderschöne Prägung, die man fast nicht zerstören möchte. Er ist so groß wie meine Handfläche, hat innen einen großen Spiegel und ist hochwertig verarbeitet. Aber gut für diesen Preis habe ich das alles auch irgendwie erwartet. Die äußerlichen Eigenschaften punkten auf jeden Fall bei mir doch wie sieht es mit dem Inhalt aus? Leider habe ich die dunklere Nuance zugeschickt bekommen, die mir im ungebräunten Zustand zu dunkel ist. Aber zum Glück komme ich gerade aus dem Urlaub und habe etwas Farbe im Gesicht bekommen. Diese Nuance eignet sich für mich um meine vorhandene Bräune zu betonen, allerdings nicht im Winter. Die Farbe ist ein sattes braun ohne hässlichen Orangestich. Ich hasse es nämlich, wenn Bronzer orangestichig sind. Der Bronzer ist nich vollständig matt und enthält bei genauem Hinsehen leichte Schimmerpartikel. Die Textur ist pudrig-weich und lässt sich einfach verblenden. Allerdings ist er auch sehr gut pigmentiert, sodass man bei der Dosierung sehr gut aufpassen muss. Bei meiner ersten Anwendung hatte ich viel zu viel Bronzer auf dem Gesicht, aber zum Glück lies sich alles gut verblenden. Durch die Waterproof-Formel hält der Bronzer auch heißen Temperaturen stand.

 

Ombré3 Lipstick 13 tutti frutti

Dank der Kombination von drei unglaublichen Farben ermöglicht der Lippenstift absolute Power-Lippen mit außergewöhnlichen Farbverläufen mit nur einem Auftrag.

Inhalt: 3,5 g

Preis: 14,95 EUR

Haltbarkeit: nach Anbruch 18 Monate

Auf diesen Lippenstift war ich besonders gespannt, da ich bisher noch nie einen mehrfarbigen Lippenstift ausprobiert hatte. Die edle Metallhülse fühlt sich hochwertig an und auch der Deckel lässt sich fest verschließen. Der Lippenstift besteht aus drei Farben: einem hellen Pink, einem sattem Pfirsichton und einem intensivem Rot. Die Anwendung war einfacher als gedacht, denn man erzielt mit nur einem Streich einen schönen Farbverlauf auf den Lippen. Allerdings geht der coole Ombré-Effekt sehr schnell verloren, wenn man die Lippen aufeinanderpresst. Gemischt ergeben die Farben einen gleichmäßigen Pfirsichton, der besonders auf gebräunter Haut zur Geltung kommt. Mir war natürlich klar, dass so ein Ombrè-Look auf den Lippen nicht dauerhaft halten kann, außer vielleicht durch matt-trocknende Liquid-Lipsticks. Was mir allerdings sehr gut gefällt ist die geschmeidige Textur, die die Lippen nicht austrocknet und sogar zusätzlich pflegt. Man könnte meinen, dass man gerade einen Lipbalm aufgetragen hat! TOP!

 

 

*Produktsponsoring durch Bloggerclub

Share Button